Folge uns auf Instagram und Facebook

Schleswig: Corona-Infektionen in der Kita Stadtfeld

von

Schleswig - Aktuell sind 21 Kinder und drei Mitarbeiterinnen in Quarantäne

In der Kita Stadtfeld wurden drei Personen positiv auf das Corona-Virus getestet. Aufgrund dieser Corona-Infektionen befinden sich aktuell 21 Kinder und drei Mitarbeiterinnen in Quarantäne. Die Ermittlungen des Gesundheitsamtes haben am Freitag, 27. August 2021, begonnen.

Alle Kontaktpersonen wurden am Sonntag, 29. August 2021, um 10:00 Uhr von einem Testmobil vor der Kita getestet.

Die Testergebnisse liegen voraussichtlich im Laufe des heutigen Tages vor.

Kreisweit hat es seit Freitagnachmittag insgesamt 18 Corona-Neuinfektionen gegeben:

  • Samstag: 13 Neuinfektionen
  • Sonntag: Vier Neuinfektionen
  • Montag: Eine Neuinfektion

Die Gesamtzahl aller positiv getesteten Personen im Kreis beläuft sich jetzt auf 3.156. Wieder genesen sind davon 3.015 Personen. Die Gesamtzahl der Verstorbenen beträgt 60. Somit sind 81 Personen aktuell mit Corona infiziert. In Quarantäne befinden sich derzeit 251 Personen. Es liegt eine infizierte Person im HELIOS-Klinikum in Schleswig (Stand 27.08.21).

Die sogenannte „7-Tage-Inzidenz“ (Neuinfektionen der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner*innen) liegt bei 18,8 (RKI).


Zurück