www.foerde.news

- Aktuelles auf Förde.news -
Sylt

Das Gesundheitsamt des Kreises Nordfriesland bittet um Mithilfe: Es wurde am 7. Oktober über einen Corona-Fall auf Sylt informiert.

Digital

Seit dem letzten Update gibt es eine versteckte Funktion in Instagram.

Flensburg

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung wird über die verkehrlichen Auswirkungen für die Neustadt / Nordstadt durch die geplante Verlagerung des

Handewitt

Schwerer Unfall am Freitagmorgen auf der A7
zwischen Handewitt und Flensburg: Ein in Polen zugelassener Audi kam nach einem
Auffahrunfall von der Fahrbahn ab und

Flensburg

Dieser Coup ging gründlich schief: Nachdem ein Mann in der Nacht zu Freitag in den Penny-Markt Adelbylund eingestiegen war, wurde er nicht nur von aufmerksamen

Flensburg
Vier Rettungswagen, der Flensburger Notarzt und ein Hilfeleistungsfahrzeug der Flensburger Berufsfeuerwehr eilten am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr auf

Flensburg

Es ist entschieden. Ein elfköpfiges Preisgericht hat am 29.09.2020 die drei Preisträger*innen festgelegt. Unter dem Vorsitz vom Prof. Frank Schwartze aus der TH

Langballig

Bei einem Verkehrsunfall in der Langballiger Hauptstraße sind am Mittwochabend die drei Insassen eines VW schwer verletzt worden

Wees

Vermutlich durch die tiefstehende Sonne hat sich am Mittwochmorgen auf der B199 zwischen Wees und Munkbrarup ein Unfall ereignet, bei dem zwei Menschen verletzt

Flensburg

Die regennasse Fahrbahn wurde am Mittwochmorgen einem Autofahrer auf der Osttangente in Höhe des Campus zum Verhängnis.

Tarp

Auf einen Biomarkt in Tarp ist am Dienstnachmittag ein Raubüberfall verübt worden.

Flensburg

Schlechte Sichtverhältnisse im Straßenverkehr sind im Herbst keine Seltenheit. Dunkelheit, Regen und tiefstehende Sonne werden dann zur Herausforderung für

Flensburg

Insgesamt sechs Menschen, darunter drei Kleinkinder und eine schwangere Frau, waren am Samstagmittag in einen schweren Verkehrsunfall auf der Husumer Straße

Flensburg

Ein ausgesprochen schlechtes Zeitmanagement bei der Zubereitung ihrer Abendmahlzeiten bewiesen zwei Flensburger am Freitagabend - und sorgten damit für Einsätze

Schleswig-Holstein

Aufgrund des auch in Schleswig-Holstein angestiegenen Infektionsgeschehens hat die Landesregierung die bereits am Dienstag (29. September) angekündigten