www.foerde.news

Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Aktivisten blockieren ZOB-Kreuzung

von

Flensburg - Ein männlicher Aktivist seilte sich von der Brücke am Zob ab und verweilte in einer Art Hängematte mehrere Stunden. Foto: foerde.news

Mit einer weiteren Aktion haben die Aktivisten vom Bahnhofswald am Montagmorgen auf sich aufmerksam gemacht. Einer der Aktivisten seilte sich von einer Brücke der alten Bahnstrecke am ZOB ab - und blieb rund zwei Meter über der Fahrbahn hängen. Mehrere weitere Aktivisten befinden sich auf der Brücke.


Aufgrund der Gefahr musste die Polizei die vielbefahrene Kreuzung in Richtung Hafendamm im morgendlichen Berufsverkehr sperren.
Der Protest wurde gegen 8 Uhr friedlich aufgelöst.


Zurück