Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Gabelstapler gerät in Lagerhalle in Brand

von

Langballig - Der Mitarbeiter konnte den Brand mit einem Feuerlöscher vor eintreffen der Rettungskräfte selber löschen - Fotos: Thomsen

Ein Feuer in einer Lagerhalle in der Raiffeisenstraße direkt an der B199 hat am Donnerstag für einen größeren Einsatz der Feuerwehr gesorgt.

Nach ersten Erkenntnissen war der Mitarbeiter eines Landhandels in der Halle mit dem Umlagern von Düngemittel beschäftigt, als plötzlich der Stapler in Brand geriet.

Der Mann griff sofort zu einem Feuerlöscher und erstickte die Flammen, wählte aber dennoch den Notruf.

Die wenig später eintreffende Feuerwehr zog den Gabelstapler aus der Lagerhalle und führte Nachlöscharbeiten an dem Arbeitsgerät durch.

Ein größerer Schaden durch das Feuer entstand in dem Gebäude nicht. Der Stapler brannte im Motorraum allerdings aus.

 


Zurück