Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Kleinbus prallt gegen Baum - Fahrerin verletzt

von

Dollerup - Die Fahrerin kam nach ersten Erkenntnissen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus - Foto: Thomsen

Bei einem Unfall auf der Nordstrasse zwischen Nübelfeld und Streichmühle ist am Freitagnachmittag eine Autofahrerin verletzt worden, nachdem esie mit ihrem Fahrzeug gegen einen Baum geprallt war.

Nach ersten Erkenntnissen war die 77 Jahre alte Frau mit dem silbernen VW Multivan auf der B199 in Richtung Flensburg unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie in Höhe Dollerup plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überfuhr den Fuß- und Radweg, auf dem aber zum Glück zu diesem Zeitpunkt niemand unterwegs war. Anschließend prallte der Kleinbus frontal gegen einen Baum am Fahrbahnrand.

Unfallzeugen kümmerten sich bis zum Eintreffen des alarmierten Rettungsdienstes um die Verletzte. Sie wurde nach einer Erstversorgung mit augenscheinlich nur leichten Blessuren in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der total beschädigte Kleinbus musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert werden.


Zurück