Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Motorradfahrer und Autofahrerin werden bei Unfall auf der Nordstraße verletzt

von

Niesgrau - Der Motorradfahrer wurde vor Ort versorgt und anschließend in Begleitung des Notarztes in ein Flensburger Krankenhaus gebracht. - Fotos: Jasper Hentschel

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad sind am Dienstagmittag auf der B199 beide Fahrzeugführer verletzt worden.

Der Unfall hatte sich gegen 11.15 Uhr an der Kreuzung der B199 mit der Hauptstraße ereignet.

Aus noch ungeklärter Ursache war das vermutlich aus Richtung Kappeln kommende Motorrad mit dem Hyundai einer Frau kollidiert. Zum genauen Unfallhergang konnte die Polizei bislang keine Angaben machen.

Nach dem Zusammenstoß alarmierten Unfallzeugen den Rettungsdienst und die Polizei.

Der Motorradfahrer, der durch den Zusammenstoß mit dem Auto auf die Fahrbahn gestürzt war, wurde vor Ort versorgt und anschließend in Begleitung des Notarztes in ein Flensburger Krankenhaus gebracht.

Die Autofahrerin verletzte sich bei der Kollision leicht und wurde vorsorglich ebenfalls mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Zwei im Auto der Frau mitfahrende Hunde überstanden den Unfall unverletzt. Sie wurden an der Unfallstelle von Angehörigen abgeholt.

Sowohl das nicht mehr fahrbereite Auto als auch das beschädigte Motorrad mussten abgeschleppt werden.

Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme kam es an der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen.


Zurück