Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung

von

Husum - Im Verlauf des Streites sollen Pfefferspray und eine Eisenstange zum Einsatz gekommen sein - Symbolbild: Thomsen

Am Mittwochabend (19.08.2020), gegen 18:30 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in der Bredstedter Straße in Husum zu einer gefährlichen Körperverletzung zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger.

Nach ersten Ermittlungen gerieten infolge eines Rangiervorganges auf dem Parkplatz der 64-jährige Fahrzeugführer und ein 24-jähriger Fußgänger in einen Streit. In dessen Verlauf sollen Pfefferspray und eine Eisenstange zum Einsatz gekommen sein. Der 64-jährige Mann wurde bei der Auseinandersetzung leicht verletzt.

Zur Klärung des genauen Tatherganges werden Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, gebeten, sich mit der Polizei Husum unter 04841 / 8300 in Verbindung zu setzen.


Zurück