Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Vorfahrt missachtet: Eine Person stirbt bei Verkehrsunfall

von

Fotos: Schmidtke

Kropp/ iwe - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos in Kropp sind am Donnerstagabend zwei Personen schwer und eine tödlich verletzt worden.

-Anzeige-

www.förde.news

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein Ehepaar von einem Parkplatz an der Straße Heidbunge auf die B77 einfahren, dabei übersahen diese einen aus Richtung Kappeln kommenden 81-jährigen Fahrer im Audi. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Dabei wurde das Fahrzeug des 81-jährigen an den Fahrbahnrand geschleudert. Wobei der Ford des Ehepaares auf der B77 zum stehen kam. Unfallzeugen alarmierten sofort den Rettungsdienst und die Feuerwehr.

Die beiden 65-järhrigen wurden nach einer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus nach Rendsburg gebracht. Für den 81-järhrigen kam indes jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.

-Anzeige-

www.förde.news

Im Bereich der Unfallstelle wurde die B77 für mehrere Stunden voll gesperrt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger zur Klärung des Unfallhergangs beauftragt.


www.förde.news

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein Ehepaar von einem Parkplatz an der Straße Heidbunge auf die B77 einfahren, dabei übersahen diese einen aus Richtung Kappeln kommenden 81-jährigen Fahrer im Audi. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Dabei wurde das Fahrzeug des 81-jährigen an den Fahrbahnrand geschleudert. Wobei der Ford des Ehepaares auf der B77 zum stehen kam. Unfallzeugen alarmierten sofort den Rettungsdienst und die Feuerwehr.

Die beiden 65-järhrigen wurden nach einer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus nach Rendsburg gebracht. Für den 81-järhrigen kam indes jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.

-Anzeige-

www.förde.news

Im Bereich der Unfallstelle wurde die B77 für mehrere Stunden voll gesperrt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger zur Klärung des Unfallhergangs beauftragt.

-->

Zurück