Fortnite-WM: 17-jährger Österreicher gewinnt Millionen

von

Beim Fortnite World Cup kämpfen knapp 200 junge Menschen um Preisgelder von 30 Millionen Dollar. Den Sieg beim Duo-Wettbewerb tragen ein 17-jähriger Österreicher und ein 16-jähriger Norweger nach Hause. Ein Deutscher kommt in die Top Ten.

-Anzeige-

www.förde.news


---------------------------------------------------


-Anzeige-

www.förde.news


Zurück