- Nachrichten -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Aktiv Bus erhöht Fahrpreise zum 1. August

von

Flensburg - Kostensteigerungen machen Erhöhung unumgänglich - Symbolbild: Thomsen

Wie bereits in einer Presseinformation Anfang März angekündigt, werden die Fahrpreise bei der Aktiv Bus Flensburg GmbH im Stadtverkehr zum 1. August um durchschnittlich 9,2 % angehoben. Grund sind die seit 2021 deutlich gestiegenen Personal- und Energiekosten.

Preisänderungen gibt es bei allen Fahrscheinarten. So kostet der Einzelfahrschein ab dem 1. August dann 2,70 Euro, die Tageskarte 6,50 €, die allgemeine Monatskarte 57,50 Euro und die Schülermonatskarte 38,00 Euro.

Im Rahmen der Integration in den SH-Tarif wird aus dem 5er-Streifen eine 4er-Karte. Die 4er-Karte kostet zukünftig 9,20 € (2,30 € pro Streifen). Neu im Angebot sind die Kleingruppenkarte (13,30 €), Allgemeine Wochenkarte (19.90 €) und Schülerwochenkarte (15.50 €).

Ausführliche Informationen zur Preisanpassung und zum Wechsel in den SH-Tarif hat das Unternehmen auf seiner Homepage unter www.aktiv-bus.de veröffentlicht.


Zurück