- Nachrichten -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Förde Park: Ausbildungsmesse- neue Zukunftschancen entdecken!

von

Die Messe findet am 16. und 17. Februar zwischen 10 und 18 Uhr statt - Foto: Thomsen

Flensburg - Wohin geht die Reise? Das neue Schulhalbjahr hat begonnen, und für viele Schülerinnen und Schüler steht die wichtige Entscheidung über ihre berufliche Zukunft an. Um ihnen Orientierung und Einblicke in verschiedene Ausbildungsberufe zu bieten, lädt der Förde Park in Kooperation mit der Agentur für Arbeit zur Ausbildungsmesse ein.

Die Veranstaltung findet am 16. und 17. Februar zwischen 10 und 18 Uhr statt und ermöglicht es den Besuchern, mit Vertretern verschiedener Branchen und Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Unternehmen aus Flensburg und der Umgebung, darunter Kaufland, Roller, Dachdeckerei Oehlert, Wagner gesunde Schuhe, Lee Sails, MPG Optische Werke und viele mehr, präsentieren dabei spannende Berufsfelder und informieren über ihre Ausbildungsangebote. "Der Weg zur Traumausbildung muss nicht weit sein. Wir freuen uns, dass eine Vielzahl an Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen an der Ausbildungsmesse teilnehmen und den Schülerinnen und Schülern die Vielfalt der beruflichen Möglichkeiten aufzeigen", sagt Paul Michael, Center Manager des Förde Parks. Die Besucher haben die Gelegenheit, sich umfassend über verschiedene Ausbildungswege zu informieren und erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen. Unternehmen wie die ETL ADVISA, Seniorenzentrum Am Mühlenstrom, Carebyphone, AWO Pflege Schleswig-Holstein, Emil Frey Küstengarage, Pflegedienst Nord und das Deutsche Rote Kreuz suchen ebenfalls motivierte Auszubildende.

Die Ausbildungsmesse verspricht eine informative und interaktive Plattform für Schülerinnen und Schüler, die einen erfolgreichen Start ins Berufsleben planen. Der Förde Park und die Agentur für Arbeit heißen alle Interessierten herzlich willkommen, um die vielfältigen Karrieremöglichkeiten in der Region zu entdecken

Zurück