- Nachrichten -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Neuer Asphalt: Osterallee bis Dienstagabend voll gesperrt

von

Flensburg - Die Arbeiten sollen bis Dienstagabend abgeschlossen sein. - Foto: Thomsen

Für die Erneuerung der Asphaltdecke ist die Osterallee zwischen der Kreuzung Friedheim und der Hildebrandtstraße seit Montagmorgen voll gesperrt. Betroffen ist auch der Fuß- und Radweg - doch für Fußgänger gibt es einen kostenlosen Busshuttle.

Nach Angaben des Technischen Betriebszentrums (TBZ) werden sowohl die Fahrbahndecke als auch der Fuß- und Radweg zunächst abgefräst und dann neu asphaltiert. Diese Arbeiten sollen bis Dienstagabend abgeschlossen sein.

Von der Sperrung nicht betroffen ist der Linienbusverkehr - dieser wird durch die Baustelle geführt. Damit für Fußgänger keine langen Umwege entstehen, können diese die Busse der Linie 3 zwischen den Haltestellen "Friedheim" und "Hildebrandtstraße" für die Dauer der Sperrung kostenlos nutzen.

Auto- und Fahrradfahrer müssen allerdings auf andere Routen ausweichen. Für Radfahrende wird in beiden Richtungen eine Umleitung über Schottweg, Osbektalweg, Engelsbyer Weg und Hildebrandtstraße ausgewiesen.

 


Zurück