- Nachrichten -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Schwerer Unfall am Samstagabend

von

Am Samstagabend gegen 22:30 Uhr kam es in der Husumer Strasse, höhe Ford Nehrkorn, stadteinwärts zu einem schweren Unfall zwischen einem Rollerfahrer und einer Mercedesfahrerin.

Laut Zeugenaussagen vor Ort, hat der 30-jährige Rollerfahrer ein Spurwechsel vollziehen wollen und dabei nicht auf den rückwärtigen Verkehr geachtet. Die Mercedesfahrerin konnte den plötzlich vor ihr erscheinenden Rollerfahrer nicht mehr ausweichen und fuhr ihn mit der rechten Wagenhälfte auf.

 

Dabei ist der Fahrer des Rollers mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe aufgeschlagen. An der Aufprallstelle war der Fahrer des Zweirades ansprechbar, aber wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht um weitere Verletzungen  auszuschließen.

Erst nach cirka 100 Metern kam der Wagen mit dem Roller zum stehen.

 

Der Roller hat sich in den Mercedes so heftig verhakt, dass dieser als Gespann vom Abschleppdienst  abtransportiert werden musste.

 

Die Autofahrerin ist beim Unfall nicht verletzt worden.

 


Zurück