- Überregionale Nachrichten -

Am Sonntag fand in Flensburg wieder der »MOBI« Erlebnistag statt, der dann bereits zum sechsten Mal vom Health-Media g.e.V. durchgeführt wurde und mittlerweile

Flensburg/ iwe – Ein 85 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall am frühen Dienstagmorgen im Stadtteil Mürwik verletzt worden. Vermutlich weil er am Steuer

„Digitale Wirtschaft – Arbeitswelten im Wandel“, so lautete das Motto des diesjährigen Sommerempfangs der Industrie- und Handelskammer zu Flensburg. Über 650

Am Freitagsabend gegen 20:45Uhr kam es in der Kappelner Straße in Husby - aus bislang noch ungeklärter Ursache - zu einem Garagenbrand, bei dem neben der Garage

Gegen 18:05 Uhr am Freitagabend kam es auf der Eckenförder Landstraße in Flensburg zu einem Unfall, bei ein VW-Bus umstürzte und auf der Seite im Graben

Flensburg/iwe Am frühen Freitagnachmittag kam es gegen 13:50 Uhr auf der B200 an der Anschlussstelle zur Autobahn 7 zu einem schweren Frontalunfall mit 3

Es ist wieder soweit: Nach dem erfolgreichen Auftakt 2014 wird die Kampagne: „Frische Brötchen – Frische Luft!“ auch in diesem Jahr wieder durchgeführt. 

Am Mittwoch, 27. Mai, fand der erste sogenannte „Klimapaktabend“ im Schifffahrtsmuseum statt. Ziel der Veranstaltung war – neben dem persönlichen Kennenlernen –

Montagnachmittag, 01.06.15, gegen 16:30 Uhr, meldete sich ein sorgsamer Passant bei der Kooperativen Regionalleitstelle über 110, nachdem er einen Mann entdeckt

Nach Auffassung der Richter verstoßen die Sanktionsregelungen im SGB II gegen mehrere verfassungsmäßig garantierte Grundrechte.

Man soll das Leben positiv sehen – und im-mer ist es auch eine Ansichtssache. Vier Flensburger Fotografen haben sich das zum Thema gemacht: “Flensburg positiv“

Ministerpräsident Torsten Albig hat die Schleswig-Holsteiner aufgerufen, Flüchtlinge vom Tag ihrer Ankunft gut aufzunehmen: „Wir sind Teil einer Welt in der der

Glücksburg/ iwe – Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind am Sonntagabend auf der Kreisstraße zwischen Glücksburg und Holnis im Kreis

Ausacker/ iwe – Einen größeren Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst hat ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonntag in Ausacker im Kreis

Am Freitag den 29. Mai 2015 wurde im Quakenweg der Neubau der Rettungswache West offiziell vom Bürgermeister Henning Brüggemann an den Rettugsdienst übergeben.

Zwölf Schulen haben es seit dem 28. Mai schwarz auf weiß: Sie sind Sieger des Wettbewerbs und Modellschulen im Projekt „Lernen mit digitalen Medien“ des

Wirtschaftsminister Reinhard Meyer hat die heute (28. Mai) besiegelte Vereinbarung zwischen der neuen Geschäftsleitung der Flensburger Schiffbaugesellschaft

Nach fast einem Jahr wurde jetzt offiziel die Flensburger Bahnhofstreppe durch Katharina Krezo(li,)  Stationsmanagerin des Bahnhofsmanagements

Heute um ca 17.00 Uhr kam es in Flensburg Neustadt Ecke Harrisleer Str zu einer Messerstecherei zwischen zwei Männern, südländischer Herkunft.

Eltern mit ihrem 1-jährigen Kind aus Dänemark, waren beim Einkaufen im dänischen Diskounter Fleggard.

Verkehrsunfall mit drei leichtverletzen Personen am Freitagabend im Kreuzungsbereich Norderstraße/ Toosbüystraße. 

Am 31. Mai von 11 bis 17 Uhr bieten sie ein buntes Programm aus Mitmachaktionen, Informationsständen und Kulinarischem. Dass die Besucher der Campuswelt eine

Flensburgs Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar(re.) und Flensburgs erste Ehrenbürgerin, Renate Delfs(li.), freuten sich sichtlich bei der CD Präsentation von

Seit Samstag, 16.05.15 um 20:35 Uhr, werden Jennifer Sindern und Fabienne Müller aus einer Wohneinrichtung in Wittbek bei Husum vermisst.

Am 9. Juni steht die Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens für den Bau eines viergeschossigen Wohngebäudes in der Heinrichstraße 15 (ehemaliges Möbelhaus)

Flensburg/ iwe – Bei einem spektakulären Kreuzungsunfall ist am Montagabend in der Flensburger Nordstadt eine junge Autofahrerin verletzt worden. Nach dem

Seinen 46. Geburtstag wird Markus Wessiack (Foto) sicher nicht so schnell vergessen, denn an seinen Ehrentag wurde dem Bass am Landestheater nach der

Am 17.Mai ist der - Internationale Tag gegen Homophobie -, aus diesem Anlass wurde in Flensburg am Rathaus die Regenbogenfahne gehisst.

Am Freitagabend kamen auf dem Förde-Park-Parkplat Autointeressierte, - Enthusiasten, und –Freaks voll auf ihre kosten. Es gab viel zu sehen und zu bestaunen.

Flensburg/ iwe – Ein nicht alltägliches Unfallbild bot sich den Einsatzkräften von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr am Freitagabend in einer Zufahrt zur