- Schleswig -
Handwitt

Bei einem Arbeitsunfall auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Handewitt ist am Dienstagabend ein Mann ums Leben gekommen, als er Reparaturarbeiten an einem

Schleswig

Eigentlich wollte der Fahrer eines Lastzuges am Samstagmorgen nur abbremsen, weil zwei Rehe über die Fahrbahn liefen. Doch dabei geriet sein Auflieger außer

Sterup

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Karfreitag am Ortseingang von Sterup fünf Menschen teils schwer verletzt worden. Ein Kleinkind wurde mit dem

Dollrottfeld

Nach einem Unfall musste die B201 zwischen Kappeln und Süderbrarup am Mittwochnachmittag voll gesperrt werden. Dort war ein Auto von der Straße abgekommen.

Kappeln

In einer überraschenden Mitteilung hat der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) bekannt gegeben, dass die Wartungsarbeiten sowie der

Süderbrarup

Am Dienstag, dem 19. März 2024, nahm die Polizei in Süderbrarup zwei Männer vorläufig fest, die verdächtigt werden, hinter einer Serie von Diebstählen und

Kappeln

Bei einem Feuer im Königsberger Ring im Kappelner Ortsteil Ellenberg sind am Samstagabend zwei Menschen verletzt worden, als sie ein brennendes Auto ins Freie

Kappeln

Ein Missgeschick eines Baggerfahrers hat am Samstagnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr in Kappeln gesorgt. Auch der Löschzug Gefahrgut musste anrücken.
Be

Großenwiehe

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L14 nahe Großenwiehe kam es am Freitagabend zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte. Eine Autofahrerin verlor in einer

Schafflund

Schrecksekunde für den Bewohner eines Hauses in der Medelbyer Straße in Schafflund am Montagnachmittag: Plötzlich stand ein Schuppen auf seinem Grundstück in

Tarp

Auf der A7 in Richtung Flensburg ereignete sich am frühen Sonntagmorgen gegen 7 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, der vier Personen teilweise schwer verletzte.

Kappeln

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) führt vom 18. bis zum 21. März 2024 an der Schleibrücke in Kappeln im Verlauf der B 203 die