- Lokales -

Mit im Gepäck hat es Fahrräder, Holzspiele und in der großen Variante, ein Hockey Spiel und vieles mehr. Einmal in der Woche versucht das drei köpfige

Vergangene Woche fand der Probelauf für das Entenrennen an der Flensburger Hafenspitze statt.

Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und

Die Wassertemperatur des Freibad Weiche liegt momentan mit 26 Grad weit über der Lufttemperatur in Flensburg. Nach vielen Reparaturen bedingt durch Sturm,

Kielseng - stadteinwärtige Vollsperrung !

Im Zusammenhang mit den Arbeiten an der Druckrohrleitung ist es am späten Abend des 20.05.14 zu Fahrbahnabsackungen

Von den Hauptausschüssen der Stadt Flensburg, der Stadt Glücksburg, der Gemeinde Harrislee und des Amts Langballig zum neuen Geschäftsführer der Flensburg Fjord

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 20.05.14, gegen 3.40 Uhr, fiel Polizeibeamten des 1. Polizeireviers Flensburg in der Bismarckstraße in Flensburg ein Pkw

Wenn Blumen, Tomaten und Kartoffeln nach dem Einkauf auf dem Wochenmarkt ausgepackt sind, wandert die typische dünne und besonders umweltschädliche

Vergangene Woche wurde im Kreise vieler geladener Gäste das neue Gebäude des Jugendaufbauwerks an der Eckenerstraße offiziell eingeweiht. Anschließend fand ein

Am 18. Mai 2014 ab ca. 11 Uhr ist auf dem Verkehrsübungsplatz ein Krankenwagen von "First Help Südtondern Rescue" vor Ort. Mit diesem Krankenwagen können

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Flensburg geht neue Wege. Einen ganzen Tag  lang haben sich Abiturienten intensiv mit ihrer Berufswahl

Schon seit 1999 organisiert Adolf Petersen vom Lions Club Uggelharde einen Bücherflohmarkt bei Famila Tarp um mit dem Erlös Kinder und Jugend Projekte in der

Eine kleine, unscheinbare Firma kann nun auch mobil gehen!  Ob privat oder geschäftlich, fast jeder hat ein Smartphone in der Tasche. Mit dem mobilen

Ende April startete in Flensburg die »Inklusion braucht Aktion« - Tour 2014. Ziel der Tour war es, die Thematik „Inklusion“ und die darin noch bestehenden